Inflationsschutz

Aus 2 wird 1
Glauben Sie wirklich, ausgerechnet Ihr Geld und Erspartes wird zum allerersten Mal in der Weltgeschichte nicht schleichend entwertet?
„Schleichend“ heißt: Sie sparen heute 2 €-Münzen, werden aber damit im Rentenalter für Ihren täglichen Bedarf auf zweitklassige 1 €-Artikel ausweichen müssen - weil die Ihnen mit „nur“ 2% von der EZB als "optimal" verkaufte Inflation um 700%(!) größer ist als der aktuell 0,25%ige Sparzins Ihres Geldes!
 
Aus 1 wird 0,5
...denn bereits ab 2025 wird das gesetzliche Rentenniveau auf 43% gesenkt*. Man wird also nur noch jeden zweiten 1 €-Artikel kaufen können. Verstehen Sie jetzt, warum der Diebstahl von Lebensmitteln aus Müllcontainern künftig nicht mehr bestraft werden soll?
 
Andererseits...
sehen Sie aber, dass die gleiche Inflation mit ihrer Kehrseite und ihren steigenden Preisen auffällig viele Gewinner*innen produziert.

*) § 154 Abs. 3 SGB VI

Wollen Sie das noch länger nur „sehen“, also passiv zahlender Zuschauer bleiben? Oder zu den Aufgeklärten gehören, die aktiv an Stelle von vergeblichem Sparen die Inflation zur Bildung von Vermögen und Altersversorgung nutzen?
 
Dann wechseln Sie für Ihre finanzielle Freiheit im Alter die Seite, solange noch genug Sparer weiter fest und blind an ihre Sparbücher, Festgelder, Lebens-/Rentenversicherungen und Staatsanleihen glauben.
 
Ganz einfach mit Ihrem Anruf bei uns: 0234/ 9 32 36 34 !
Druckversion Druckversion | Sitemap
© CALCULATOR GmbH